Content Marketing als Schlüssel für den Erfolg eines KMU

Kundengewinnung durch Content Marketing

In einer digitalisierten Welt spielt die Online Präsens eines jeden Unternehmens eine immer wichtigere Rolle. Guter Content kann die Kaufentscheidung eines (potenziellen) Kunden beeinflussen, indem die Inhalte Antworten auf Probleme und Anliegen liefern.
Wenn es einem KMU dann noch gelingt, mit den eigenen Botschaften Emotionen zu wecken und Kunden „abzuholen“, steht einem langfristigen unternehmerischen Erfolg nichts im Wege.
Die Generierung von strategischen Online Inhalten ist jedoch nicht ganz einfach: Grelle Werbebotschaften ziehen schon lange nicht mehr. User wünschen sich viel Interaktion und verlangen bei ihrer Suche nach Informationen einen echten Mehrwert.

Wie es einem KMU gelingen kann, User anzusprechen und sich von der Masse der Mitbewerber am Markt abzuheben, wird in den folgenden Abschnitten erklärt.

 


Content Marketing – Was ist das überhaupt?

Viele KMUs scheuen bislang noch die Nutzung eines strategischen Content Marketing. Dies ist schade, da kein modernes Unternehmen hierauf verzichten sollte. Unternehmen, die sich dem Trend quasi verweigern, werden von der Konkurrenz schnell abgehängt.

Beim Content Marketing geht es im Prinzip darum, dass der Verkauf der eigenen Produkte oder Services nicht direkt im Vordergrund steht. Mit cleveren Content Marketing Strategien wird vielmehr erst einmal versucht, die Expertenstellung der eigenen Firma auf dem Markt zu stabilisieren. Bei Content Marketing Strategien handelt es sich immer um Strategien, die auf Dauerhaftigkeit ausgelegt sind. Das Instrument Content Marketing wird primär dazu verwendet, um eine dauerhafte Beziehung zu potenziellen und bereits vorhandenen Konsumenten aufzubauen.


Welche Arten des Content Marketing sind die Richtigen für ein KMU?

Damit Content Marketing für ein KMU erfolgreich funktioniert, muss wichtiger und hochwertiger Content genutzt werden. Unabhängig wie die eigene Botschaft vermittelt wird, beispielsweise über Infografiken, Blogartikel oder Videos, der Mehrwert für den (potenziellen) Kunden muss stets an erster Stelle stehen.
Von zentraler Bedeutung dabei ist, dass der Content nach einer festgelegten Strategie produziert und vermarktet wird. Anschliessend muss der Erfolg über eine ebenfalls vorab festgelegte Methode gemessen werden. Nur so können Content Marketing Strategien bei Bedarf angepasst, beziehungsweise optimiert werden,


Der Unterschied zwischen Content Marketing und klassischem Marketing

Anders als beim klassischen Marketing liegt der Fokus beim Content Marketing nicht vorrangig auf den Verkauf eines Produkts oder einer Dienstleistung. Content Marketing besteht nicht aus „Lockangeboten“, wie zum Beispiel Rabattaktionen, sondern stellt hochwertige Inhalte in den Vordergrund.

Über verschiedene Strategien wird der (potenzielle) Kunde dazu gebracht, aktiv auf ein Unternehmen zuzukommen. Gute Content Marketing Inhalte lösen die Probleme der Zielgruppe und vermitteln subtil den Expertenstatus des KMU. Ein bestimmter Personenkreis soll passiv dazu überzeugt werden, selbst auf das Unternehmen zuzugehen und dieses quasi indirekt um Hilfe zu bitten.

Content Marketing ist immer nur eines von vielen Marketing Instrumenten. Keinesfalls sollte auf Grund des Erfolgs von Social Media Marketing Kampagnen darauf verzichtet werden, andere Marketing Methoden anzuwenden. Content Marketing, egal wie gut dieses ist, kann keine klassischen Vertriebskanäle ersetzen.

Gerade KMUs mit einem geringeren Marketing Budget können von Content Marketing profitieren. Content Marketing ist im Vergleich zu anderen Marketing Strategien günstig und die Erfolge der Kampagnen können leicht gemessen werden. Insbesondere SEO, die Produktion von Inhalten und der aktive Vertrieb über PPC-Kampagnen auf Facebook können besonders leicht umgesetzt werden.


Die Arten des Content Marketing

Bei dieser Marketing Strategie wird zwischen den beiden Hauptzielgruppen B2C und B2B unterschieden. Bei B2B handelt es sich um die Kommunikation zwischen einem KMU und dem (möglichen) Konsumenten. Die B2B Kommunikation stellt die wichtigste Form des Marketings dar. Eine weitere wichtige Rolle spielt die B2B-Kommunikation oder »Business to Business«. Diese Art der Kommunikation beschreibt die Geschäftsbeziehungen zwischen mehreren Unternehmen.

Generell lässt sich Content Marketing in die beiden Online-Kommunikationskanäle Paid Media (bezahlte, extern geschaltete Werbung) und Owned Media (Content wird auf den hauseigenen Kommunikationskanälen hochgeladen) aufteilen.
Als etwas neuere Form des Content Marketing wird darüber hinaus Earned Media immer populärer. Bei Earned Media verbreiten User Markeninhalte selbst. Die Vermarktung erfolgt über Social Media oder Blogbeiträge. Im modernen Content Marketing greift primär das sogenannte »Inbound Marketing«. Bei diesem Konzept finden Kunden das Unternehmen im Internet und werden anders als beim klassischen Marketing nicht direkt vom Unternehmen angesprochen.

Um auch beim kritisch prüfenden und vergleichenden User zu punkten, müssen gute Content Marketing Massnahmen neben einem ansprechendem Webdesign auch mit interessanten und fehlerfreien Texten überzeugen. Nur so kann sich das KMU als professionell, vertrauenswürdig und erfahren präsentieren. Dabei sollte das KMU informieren, beraten und gleichzeitig auch unterhalten. Kunden wünschen sich heute einzigartige und individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Kampagnen.

 


Die Vorteile von Content Marketing für ein KMU

Bei Content Marketing handelt es sich auf keinen Fall lediglich um ein reines Befüllen mit Inhalten. Ein KMU kann bei der Nutzung von Content Marketing Strategien von sehr vielfältigen Chancen und Lösungsansätzen profitieren.
Wenn ein KMU die eigene Marketingstrategie perfekt auf die Bedürfnisse der (möglichen) Kunden abstimmt, kann dieses auf interaktive Weise mit Usern in Kontakt treten und so das Kaufverhalten indirekt beeinflussen.

Dank einer cleveren Content Marketing Strategie können langfristig höhere Umsätze generiert werden. Dies ist das oberste Ziel eines jeden Unternehmens.

Content Marketing ermöglicht es einem modernen KMU die eigene Reichweite zu vergrössern und so mehr (mögliche) Kunden anzusprechen. Zudem kann das Google Ranking verbessert werden. Dies führt dazu, dass das eigene KMU (möglichen) Kunden bei der Online-Recherche auf einem der ersten Ränge angezeigt wird.

Wenn ein KMU eine clevere Marketing Strategie nutzt, kann dieses ausserdem den Bekanntheitsgrad steigern. Unternehmen, die ehrliche und transparente Inhalte teilen, wirken seriös und es fällt Kunden leichter, Vertrauen in diese zu setzen. Auch dies ist ausschlaggebend für jede Kaufentscheidung.
Da die Inhalte, die online hochgeladen und geteilt werden, dauerhaft im Internet zu finden sind, wird die Nachhaltigkeit der Marketing Massnahmen gesteigert. Das bedeutet auch, dass ein KMU, das mit einer cleveren Content Marketing Strategie einen Erfolg verbuchen kann, erst einmal keinen Zeitdruck hat, schnell neuen Content zu kreieren. Es ist durchaus legitim und sogar empfehlenswert, wenn sich das KMU erst einmal auf eine besonders erfolgreiche Kampagne „ausruht“.


Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Spätestens jetzt sollten Sie Ihre Content Marketing Strategie überdenken und Ihren Weg für eine erfolgreiche Zukunft ebnen. Wenn Sie einzelne Teilaspekte, wie zum Beispiel die SEO, die Content Creation oder das komplette Online Marketing nicht selbst in die Hand nehmen möchten, können Sie jederzeit mit einer Agentur oder einem Freelancer kooperieren. Ihre Möglichkeiten sind sehr vielfältig und selbst mit einem kleinen Budget gut realisierbar.

Konnten wir Sie von den Vorteilen des Content Marketing überzeugen? Dann zögern Sie nicht und wenden Sie sich noch heute an uns. Gerne erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen individuelle und clevere Social Media Marketing Strategien für Ihr Startup.

Teilen Sie diesen Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Besmir Dauti

Besmir Dauti

Als Geschäftsführer von KMU Planer befasse ich mich intensiv mit dem KMU Markt in der Schweiz und berichte meine Beobachtungen und Erfahrungen hier. Ich halte Sie auf dem aktuellen Stand, wenn es um Online Marketing, Digitalisierung und KMU Dienstleistungen geht.